Garrelt Duin - Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

Garrelt Duin – Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Programmiersprachen gehören in unserer Zeit zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln. Wer über sie verfügt oder besser noch, wer zu den Champions dieser Sprache gehört, dem steht der Zugang zur digitalen Welt so offen wie Scheunentore.

Das Ruhrgebiet ist mit rund 5,1 Millionen Einwohnern und einer Fläche von 4.435 Quadratkilometern der größte Ballungsraum Deutschlands und der fünftgrößte in Europa. Die Branche der Informationstechnik erwirtschaftet in Nordrhein-Westfalen mit über 163.000 Beschäftigten einen Umsatz von rund 40 Milliarden Euro. Besonders in der Rhein-Ruhr-Region haben viele der IT- und Softwareunternehmen ihren Firmensitz.

Wo, wenn nicht hier, ist der geeignete Ort, um erstmals eine Plattform für den Austausch über Programmiersprache und Softwarelösungen anzubieten? Deshalb freut es mich, dass am 2. Oktober 2014 die erste Fachtagung über die Programmiersprache PHP im Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten stattfindet. Und ich finde es gut, dass auf dieser Veranstaltung nicht nur Entwickler unter sich bleiben wollen, sondern dass sie auch mit Entscheidern aus Unternehmen und der Verwaltung ins Gespräch kommen wollen, um sich über Vorteile und Herausforderungen individueller Software-Lösungen auszutauschen.

Heute sind die Grenzen zwischen der realen und der digitalen Wirtschaft kaum noch sichtbar und die digitale Transformation unserer Wirtschaft, unserer Produktion und Kundenbeziehungen ist eine zentrale Herausforderung unserer Zeit.

Das ist ein spannendes Feld – mit Chancen und Risiken gleichermaßen. Es wird eine interessante Veranstaltung, da bin ich sicher.

Garrelt Duin
Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen